Verlag WEITZ & WEITZ
Verlag WEITZ & WEITZ 

Über mich

 

 

Keinen Gedanken haben und ihn ausdrücken können,

das macht die Kunst des Journalisten.

 
Karl Kraus
 
 
 
 

Schreiben - Texten - Fotografieren - Stadtführungen

 

Als freie Journalistin und Autorin waren Themenrecherche sowie das Schreiben und Redigieren von Texten die Basis meiner Arbeit, bevor ich in den Ruhestand ging. Nun widme ich mich vordergründig meinen Verlagsprojekten im Verlag Weitz & Weitz. Lesungen mit und ohne musikalische Begleitung gehören dazu. 
Mittlerweile schreibe ich nur noch »pro bono« für Menschen und Gruppen, die mir wichtig sind. Ich bringe  eine gute Allgemeinbildung sowie umfassendes Wissen in vielen Themenfeldern ein. Der Umgang mit PC, Internet und Telekommunikation gehören für mich zur Selbstverständlichkeit.
Unter dem Titel »Obernburg mit langem Wimpern« nach meinem gleichnamigen Büchlein biete ich politische Stadtführungen an. 

Es wird die gesellschaftliche Situation von fiktiven Frauengestalten in unterschiedlichen Epochen dargestellt und der Rolle der Frauen in der Neuzeit gegenübergestellt. Durch die Beleuchtung der politischen Verhältnisse in Vergangenheit und Gegenwart sowie die Vorstellung bedeutender Obernburger Persönlichkeiten ist diese Stadtführung nicht nur für Frauen gedacht. Es ist das interaktive Konzept mit Einbeziehung der

Teilnehmer in das Geschehen. 

Nehmen Sie  gerne Kontakt über E-Mail mit mir auf, um mehr zu erfahren!​

Stadtführungen in Obernburg sind kostenlos. Spenden für eine caritative Einrichtung werden gerne entgegengenommen. Die Teilnehmer*innen entscheiden, wohin die Spenden fließen sollen.

Hier finden Sie mich

Verlag Weitz & Weitz

Ruth Weitz
Auf der Au 13
63785 Obernburg

fon: 06022 / 30450

fax: 06022 / 30459
mail: post@ruthweitz.com

Senden Sie mir eine E-Mail 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap
Pressebüro & Agentur für Öffentlichkeitsarbeit Ruth Weitz - Texte mit roten Backen